5.12 CD- und DVD-Images herunterladen

Das Debian-Projekt stellt ISO-Dateien von CD- und DVD-Images zum Download bereit. Wer schon einmal mehrere hundert Megabyte große Dateien aus dem Internet heruntergeladen hat, kennt sicher die Probleme mit defekten Dateien, beispielsweise durch abgebrochene Übertragungen.

Da die CD- und DVD-Medien zum größten Teil aus ganz normalen Debian Paketen bestehen, wurde ein Weg geschaffen, die ISO-Dateien aus einem kleinen Template und den einzelnen Paketen lokal auf dem System zu generieren. Dabei können die Debian Pakete selbst von jedem beliebigen Server (mit entsprechend schneller Anbindung) oder aus einem lokalen Verzeichnisbaum stammen. Solche Dateien lassen sich mittels Jigdo herunterladen und zu dem ursprünglichen Image zusammensetzen.

Eine andere Methode stellt BitTorrent zur Verfügung. Hier werden die Dateien von verschiedenen Rechnern aus einem Peer-to-Peer-Netzwerk heruntergeladen.

5.12.1 Jigdo

Jigdo (die Abkürzung steht für Jigsaw Download zu Deutsch: Kettensägen herunterladen) ermöglicht diesen sehr effizienten Weg des Herunterladens von Image-Dateien. Grundsätzlich lassen sich alle möglichen großen Dateien mittels Jigdo übertragen; wir beschränken uns hier aber auf ISO-Images der Debian Distribution. Jigdo selbst installiert zwei Hilfsprogramme: jigdo-file, das ein Image auf dem Server zum Herunterladen vorbereitet, und jigdo-lite, mit dem der Benutzer die Dateien herunterladen kann.

Jigdo selbst erzeugt keine Images, diese müssen mittels debian-cd oder über mkisofs erstellt werden.

5.12.1.1 Jigdo-Installation

Zunächst muss das Paket jigdo-file installiert werden. Dies kann - wie üblich - mittels apt-get install jigdo-file erfolgen.

5.12.1.2 Herunterladen mit Jigdo

Die notwendigen .jigdo-Dateien und die Templates sind momentan für die stable- und testing-Releases von Debian verfügbar.

Für andere Architekturen finden sich die Images in den entsprechenden Verzeichnissen, der Architekturname ist entsprechend anzupassen.

Im nächsten Schritt sind nun mindestens die notwendigen Dateien für ein Image herunterzuladen. Die Dateinamen folgen dabei dieser Schreibweise:

      distro-version-arch-n.jigdo
      distro-version-arch-n.template

Mögliche Dateinamen wären also beispielsweise debian-31r0a-i386-binary-1.jigdo bzw. debian-31r0a-i386-binary-1.template. Die Debian Version Sarge hat momentan den Umfang von 14 CD- oder 2 DVD-Images. Für den kompletten Satz an Images müssen natürlich auch alle .jigdo- und .template-Dateien heruntergeladen werden.

Danach kann jigdo-lite benutzt werden, um das Image herunterzuladen.

fr@sushi:/home/fr/sarge-cd$ jigdo-lite sarge-i386-1.jigdo
 
Jigsaw Download "lite"
Copyright 2001-2003 by Richard Atterer <jigdo@atterer.net>
Loading settings from `/home/fr/.jigdo-lite'
 
-----------------------------------------------------------------
Images offered by `sarge-i386-1.jigdo':
  1: 'Debian GNU/Linux testing "Sarge" - Official Snapshot i386 Binary-1'
(sarge-i386-1.iso)
 
Further information about `sarge-i386-1.iso':
Generated on Sat, 21 Feb 2004 18:04:03 -0700
 
-----------------------------------------------------------------
If you already have a previous version of the CD you are
downloading, jigdo can re-use files on the old CD that are also
present in the new image, and you do not need to download them
again. Mount the old CD ROM and enter the path it is mounted under
(e.g. `/mnt/cdrom').
Alternatively, just press enter if you want to start downloading
the remaining files.
 
You can also enter a single digit from the list below to
select the respective entry for scanning:
  1: /var/cache/apt/archives/
  2: /mnt/cdrom
Files to scan:

5.12.1.3 Aktualisieren von Image-Dateien

Debian CD- und DVD-Images werden von Zeit zu Zeit aktualisiert. Für die jeweils aktuelle stable-Version geschieht das seltener, für noch in der Entwicklung befindliche Versionen (testing) jedoch unter Umständen mehrmals pro Woche. Jigdo bietet die Möglichkeit, bereits vorhandene Images zu aktualisieren oder Dateien von vorhandenen CDs zu übernehmen.

Ist noch ein altes Image auf der Platte vorhanden, so müssen Sie dieses via Loopback-Device mounten (mount -o loop <isodatei> /cdrom). Sind die Daten noch auf einer herkömlichen CD vorhanden, so kann diese wie gewohnt in das Dateisystem eingehängt werden.

Zunächst kann ein lokaler Pfad angegeben werden, in dem nach Paketen gesucht wird. Dies kann eine bereits ins Dateisystem eingehängte CD-ROM oder DVD sein, aber auch im Cache-Verzeichnis von APT lohnt sich unter Umständen eine Suche.

Wenn an dieser Stelle lediglich die RETURN-Taste gedrückt wird, so werden alle benötigten Dateien von einem Server aus dem Netz geholt.

-----------------------------------------------------------------
The jigdo file refers to files stored on Debian mirrors. Please
choose a Debian mirror as follows: Either enter a complete URL
pointing to a mirror (in the form
`ftp://ftp.debian.org/debian/'), or enter any regular expression
for searching through the list of mirrors: Try a two-letter
country code such as `de', or a country name like `United
States', or a server name like `sunsite'.
Debian mirror [ftp://wasabi/debian/]: ftp://ftp.de.debian.org/debian/

Sie können hier einen der offiziellen Debian Server angeben (eine Liste finden Sie unter http://www.debian.org/mirror/list) oder aber einen internen Server verwenden.

Jigdo speichert die Auswahl in der Datei ~/.jigdo-lite.

Jigdo versucht nun, alle notwendigen Pakete von dem angegebenen Server zu holen und daraus eine Image-Datei zu erstellen.

-----------------------------------------------------------------
Merging parts from `file:' URIs, if any...
Found 0 of the 1175 files required by the template
Copied input files to temporary file `sarge-i386-1.iso.tmp' - repeat command
and supply more files to continue
--11:36:53--
ftp://ftp.de.debian.org/debian/pool/main/k/kdegraphics/kpovmodeler_3.1.4-1_i386.deb
           =>
`sarge-i386-1.iso.tmpdir/ftp.de.debian.org/debian/pool/main/k/kdegraphics/kpovmodeler_3.1.4-1_i386.deb'
Resolving ftp.de.debian.org... 141.76.2.4
Connecting to ftp.de.debian.org[141.76.2.4]:21... connected.
Logging in as anonymous ... Logged in!
==> SYST ... done.    ==> PWD ... done.
==> TYPE I ... done.  ==> CWD /debian/pool/main/k/kdegraphics ... done.
==> PASV ... done.    ==> RETR kpovmodeler_3.1.4-1_i386.deb ... done.
Length: 1,793,206 (unauthoritative)
 
100%[=============================================================>] 1,793,206
225.86K/s    ETA 00:00
 
11:37:03 (223.98 KB/s) -
`sarge-i386-1.iso.tmpdir/ftp.de.debian.org/debian/pool/main/k/kdegraphics/kpovmodeler_3.1.4-1_i386.deb'
saved [1793206]

Dieser Vorgang kann, je nach Bandbreite der Internetanbindung, einige Zeit in Anspruch nehmen. Sollten nicht alle Pakete auf dem angegebenen Server verfügbar sein, so kann später ein weiterer Server angegeben werden. Bereits übertragene Pakete werden dabei nicht erneut übertragen. Abschließend sollte eine Meldung angezeigt werden, dass das Image erfolgreich erzeugt werden konnte.

FINISHED --13:32:58--
Downloaded: 7,469,872 bytes in 9 files
Found 9 of the 9 files required by the template                              
Successfully created `sarge-i386-1.raw'
      
-----------------------------------------------------------------
Finished!
The fact that you got this far is a strong indication that `sarge-i386-1.raw'
was generated correctly. I will perform an additional, final check,
which you can interrupt safely with Ctrl-C if you do not want to wait.
      
OK: Checksums match, image is good!  

5.12.2 BitTorrent

BitTorrent (en.wikipedia.org/wiki/Category:Linux_BitTorrent_clients) ist ein Peer-to-Peer-Programm, um Debian Images von verschiedenen Rechnern aus dem Netz herunterzuladen. Die notwendigen Dateien finden sich in dem gleichnamigen Debian Paket bittorrent.

Neben dem Programm wird noch eine so genannte Torrent-Datei benötigt. Für die Debian Images finden Sie solche Dateien unter www.debian.org/CD/torrent-cd/. Der Download erfolgt mit dem Kommandozeilen Programm btdownloadheadless und der ermittelten URL wie folgt:

fr@wasabi:/home/fr/$ btdownloadheadless --url \
   http://cdimage.debian.org/pub/weekly/torrents/i386/sarge-i386-1.iso.torrent


saving:         sarge-i386-1.iso (647.0 MB)
percent done:   0.0
time left:
download to:    /home/fr/download/sarge-i386-1.iso
download rate:  0.00 kB/s
upload rate:    0.00 kB/s
download total: 0.0 MiB
upload total:   0.0 MiB
	

Der Fortschritt des Downloads lässt sich am Bildschirm verfolgen. Neben dem Download wird die aktuell bearbeitete Datei auch anderen Teilnehmern am BitTorrent-Netzwerk zur Verfügung gestellt, so dass auch in der Zeile upload rate eine Datenübertragung festzustellen ist.

 Impressum